Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Hervorragender Start für „The Good Doctor“! Die internationale Hit-Serie überzeugt die VOX-Zuschauer

Diagnose: Sehr starke Quoten! Am gestrigen Mittwoch
(10.10.) feierte die Drama-Serie „The Good Doctor“ erfolgreich
Premiere bei VOX. Sehr gute 11,5 Prozent der 14- bis 59-Jährigen und
insgesamt 2,35 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren verfolgten die erste
Folge um 20:15 Uhr, in der der autistische Chirurg Dr. Shaun Murphy
(Freddie Highmore) zu seinem ersten Arbeitstag im St. Bonaventure
Krankenhaus antrat. Im Anschluss daran verbuchte Folge 2 von „The
Good Doctor“ sogar noch bessere Werte: Hervorragende 13,3 Prozent
Marktanteil (14-59) und 2,70 Millionen Zuschauer (ab 3) schalteten um
21:10 Uhr den weltweiten Serienhit ein. Auch „Take Two“ erzielte mit
7,3 Prozent bei den 14- bis 59-Jährigen einen guten Marktanteil, 1,23
Millionen Zuschauer ab 3 Jahren sahen um 22 Uhr zu.

Insgesamt erreichte VOX einen starken Tagesmarktanteil von 7,9
Prozent bei den 14- bis 59-jährigen Zuschauern.

Wer die ersten beiden Folgen „The Good Doctor“ verpasst hat, kann
sich die Episoden noch 7 Tage nach TV-Ausstrahlung bei TV NOW
anschauen.

Bereits nächsten Mittwoch (17.10.) können sich die Zuschauer ab
20:15 Uhr auf zwei weitere Episoden von „The Good Doctor“ als
Free-TV-Premiere bei VOX freuen. Wer solange nicht warten möchte,
kann die gesamte Staffel als Preview bei TV NOW online abrufen.

Quelle: AGF / GfK / DAP videoSCOPE / MG RTL D Forschung und Märkte
/ vorläufig gewichtet / Stand: 11.10.2018

Pressekontakt:
Mediengruppe RTL Deutschland
VOX Kommunikation
Janine Jannes
Telefon: 0221-456 74410

Fotowünsche:
VOX Bildredaktion
Anna Thoma
Telefon: 0221-456 74279

Original-Content von: VOX Television GmbH, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.