Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Hörbuch-Tipp: „Die Amazonas-Detektive – Verschwörung im Dschungel“ von Antonia Michaelis – Neue Hörbuch-Reihe für alle mutigen Kinder

Anmoderationsvorschlag: Wer denkt, dass das Schicksal der Welt in den Händen einiger weniger mächtiger Männer und Frauen liegt, der irrt gewaltig. Denn jeder einzelne von uns kann die Welt bewegen und verändern, selbst die Kleinsten. So wie Pablo und Ximena aus Brasilien. In Antonia Michaelis– neuer Kinder-Krimi-Reihe „Die Amazonas-Detektive“ zeigen sie, dass es eigentlich gar nicht viel mehr braucht als Entschlossenheit und natürlich Mut. Im ersten Band „Verschwörung im Dschungel“ legen sie sich mit den Mächtigen von Manaus an, um den Regenwald vor deren skrupellosen Machenschaften zu schützen. Jessica Martin mit unserem Hörbuch-Tipp der Woche.

Sprecherin: Pablo ist ein Kind der Straße. Wenn er nicht in Manaus unterwegs ist, verbringt er seine Zeit am liebsten in einer alten, verfallenen Villa, die sich der Dschungel über die Jahre zurückgeholt hat.

O-Ton 1 (Verschwörung im Dschungel, 14 Sek.): Aus den Ritzen wuchsen Bäume, kleine und große: auf dem Dach, den Balkons, aus den Fenstern. Schlingpflanzen umrankten die alten Mauern, Gras bedeckte die Eingangsstufen, kleine lila Blüten regneten durch die Fenster.

Sprecherin: Pablo liebt diese Wildheit, das Ursprüngliche. Im Dschungel selbst war er noch nie, obwohl er ihn vor der Nase hat. Das soll sich aber ändern, als er Besuch von einem Hund bekommt, der ihm einen Hilferuf von seinem Freund Miguel überbringt.

O-Ton 2 (Verschwörung im Dschungel, 21 Sek.): „Pablo, wenn du das hier liest“, entzifferte er mühsam Wort für Wort, „… dann hat der Hund dich gefunden. Vielleicht hast du gemerkt, dass ich verschwunden bin. Glaub mir, ich bin nicht freiwillig verschwunden. Keiner von uns ist das. Du musst uns helfen. Wir sitzen hier fest. …“

Sprecherin: Pablo muss Miguel finden! Mit seinem neuen vierbeinigen Freund macht er sich auf die Suche nach ihm. Und auch die abenteuerlustige Ximena schließt sich den Privatdetektiven an.

O-Ton 3 (Verschwörung im Dschungel, 5 Sek.): „Privatdetektiv?“, fragte er. „Ja, das sind wir jetzt doch, oder nicht?“

Sprecherin: Und wie sie das sind! Schnell ist klar, dass es nicht nur um Miguel geht. Die Amazonas-Detektive kommen einer riesigen Sauerei auf die Spur, in die wichtige Leute wie der Bürgermeister von Manaus verstrickt sind.

O-Ton 4 (Verschwörung im Dschungel, 27 Sek.): „Was die wollen, ist ein riesiger, tiefer See, ein Meer im Urwald. Im Hochwasser können die Bäume überleben. In so einem See nicht. Außerdem fällen sie die Bäume sowieso vorher. So verdienen sie doppelt, erst am Holz, dann am Strom.“ „Die Hundesöhne“, sagte Ximena. Der Hund sah sie vorwurfsvoll an und sie streichelte seinen Kopf. „Ich meinte die Menschensöhne, das ist ein viel besseres Schimpfwort.“

Abmoderationsvorschlag: „Die Amazonas-Detektive“ ist die neue spannende Kinder-Krimi-Reihe von Antonia Michaelis für Jungs und Mädels ab neun Jahre. Den kompletten ersten Band „Verschwörung im Dschungel“ gibt–s ab sofort als Hörbuch zum Download bei Audible. Mehr Infos dazu finden Sie unter http://www.audible.de/ep/hoerbuch-tipp .

Pressekontakt:

Audible GmbH
Silvia Jonas
Tel.: 030-310 191 132
Mail: mailto:silvia.jonas@audible.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/56459/4814440
OTS: Audible GmbH

Original-Content von: Audible GmbH, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.