Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Lass uns heuer sommerfrischeln!

Kommt die klassische „Sommerfrische“ zurück? Wir übersiedeln wohl nicht mehr wie zu Kaisers Zeiten für den ganzen Sommer von der Stadt auf das Land. Aber der Sommerhitze entfliehen wir immer noch gerne und nicht erst in komplizierten Zeiten wie diesen schätzen wir die Natur und die Berge als unerschöpfliche Kraftquellen für unseren Körper und Geist.

Oberhalb von Schladming, auf über 1.000 Metern Höhe auf der Rohrmooser Weide, eröffnet im Juli 2021 das neue HOTEL WEIDEN. Nomen est omen. Denn „Weiden“ sind nicht nur weite Landstriche, die ein Gefühl von Freiheit vermitteln. „weiden“ heißt auch, sich an der schönen Natur erfreuen – ein Tun-Wort. Oder sollen wir in diesem Zusammenhang besser sagen, ein „Nichts-Tun-Wort“?

Das neue HOTEL WEIDEN wird eine sympathische Ansage gegen eine schnelllebige Zeit und oberflächlichen 0815 Urlaub. Mit seinen vielen Möglichkeiten, sich in der Natur zu bewegen, zum Slow down, sich etwas Gutes zu tun, Zeit zu haben, Wolken zu beobachten, Neues zu entdecken, blühende Wiesen zu betrachten und frische Luft zu atmen, lässt es ein neues Lebensgefühl entstehen. Georg und Nadja Niederl, die beiden Gastgeber in dem neuen WEIDEN, wollen eines: Dem Urlaub seinen ursprünglichen Sinn zurückgeben – Erholung nämlich.

Aus diesem Grund haben sie auch nQi ins Leben gerufen, das für „Niederls Qi“, für „Niederls vitale Energie“ steht. Unter dieser Selfness-Marke geben Nadja Niederl und ihre Partner Inputs für einen wertvollen, gesunden Lebensstil. Das neue WEIDEN wird ein kleines Refugium mit nur wenigen, aber umso großzügigeren Apartments und Suiten. Flexibel und frei, so soll sich der Gast in dem neuen Hotel von Familie Niederl fühlen. Beim großflächigen, luftigen Wohnen ist an alles gedacht: Gemütlichkeit durch reduzierte, natürliche Materialien, hochwertige Betten, perfekt ausgestattete Küchen mit allen Details, ein kommunikativer Esstischbereich, sogenannte „Weideflächen“ – traumhafte Kuscheloasen mit vielen Polstern und freier Sicht vor großen Glasfronten zum Tagträumen. Der Feinschmecker bleibt kulinarisch ungebunden. Egal ob beim Frühstücksbuffet vom Allerfeinsten mit TCM Bereich im „Tante-Emma-Laden-Style“ oder bei der abendlichen Smart Kitchen – man entscheidet täglich aufs Neue, ob man die Kulinarik im Hotel genießen möchte. Oder, ob man doch lieber mal selber den Kochlöffel im eigenen Apartment schwingt oder zwischendurch im Tagescafé vorbeischaut – ganz easy und nach Lust und Laune.

Von der Rohrmoose Weide, von der Haustür des HOTEL WEIDEN, geht es hinaus zu sanften Spaziergängen über das weite, grüne Land. Oder direkt hinein in die Wander- und Bergregion Schladming-Dachstein. Wer sich auf den Weg auf die unzähligen Almen macht, vorbei an glasklaren Bergseen, vielleicht hinauf bis zu einem Gipfelkreuz, der spürt hautnah, wie gut die Natur dem Menschen tut. Der Kopf wird frei und Lebenskraft und Vitalität kehren zurück. Die „Sommerfrischler“ von damals hatten wohl recht. Es hat was, inmitten von Bergen, Wiesen und Wäldern die Seele baumeln zu lassen und das Leben in all seinen Facetten zu genießen.

Das neue HOTEL WEIDEN: Urlaub neu gedacht
Apartment-Living und 4-Sterne-Hotel Service genießen
34 lässige Suiten & serviced Apartments vom “smart living” mit 30 m² bis “over the top living” mit 90 m²
Frühstück at its best (auch à la carte)
Tagescafé
“Gabeln & Schöpfen” smart kitchen concept (auch für take away ins Apartment)
55 m² Mixed-Use-Room für Yoga, Qigong, Workshops, Vorträge, lesen, ….
Feiner Wellnessbereich mit beheiztem Pool
Best for wandern, biken, …. Naturerlebnisse im Sommer
Best for Ski & Ski out, Langlaufen, Winterwandern, …
Fitnessraum
Gesundheitshaus “light” mit eigener Gesundheitslinie von Gastgeberin Nadja
TCM & TEM Selfness
Kochschule & Kräuterwerkstatt
Fasten, Destress, Retreat, Yoga, Angebote für das ICH

3.828 Zeichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.