Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Lothar Matthäus und Christoph Freund am Sonntag Gäste bei „Sky90 – die Unibet Fußballdebatte“ im Free-TV auf Sky Sport News

– Moderator Patrick Wasserziehr meldet sich mit seinen Gästen am Sonntagvormittag um 11.30 Uhr auf Sky Sport News – Schalten mit Max Eberl (Borussia Mönchengladbach) und Professor Dr. Ulrike Protzer (Virologin TU München) – Komplettiert wird die Runde an diesem Wochenende von Lena Wurzenberger (Bayern-Reporterin bei der BILD) – „Meine Geschichte – das Leben von Shkodran Mustafi“ am Sonntagabend um 22.30 Uhr auf Sky Sport News – Neben der Ausstrahlung im Free-TV ist Sky Sport News auch im frei empfangbaren Livestream auf skysport.de und in der Sky Sport App verfügbar

Unterföhring, 30. Oktober 2020 – Am Sonntagvormittag um 11.30 Uhr meldet sich Moderator Patrick Wasserziehr mit einer neuen Ausgabe von „Sky90 – die Unibet Fußballdebatte“. Mit seinen Gästen bespricht er den laufenden Bundesliga-Spieltag und diskutiert über aktuelle Fußball-Themen – seit dieser Saison auf neuem Sendeplatz im Free-TV auf Sky Sport News.

Im Fokus steht in der Sky90 Sendung u.a. die Lage beim FC Bayern nach dem Bundesliga-Spiel in Köln und vor der anstehenden Champions League Partie bei Red Bull Salzburg. Hierfür ist neben dem Sky Experten Lothar Matthäus auch Christoph Freund zu Gast, dem aktuellen Sportdirektor von Red Bull Salzburg. Er beerbte auf dieser Position 2015/2016 Ralf Rangnick und gilt als Entdecker von Erling Haaland.

Zugeschaltet wird auch Max Eberl, der Sportdirektor bei Borussia Mönchengladbach, der Auskunft zu der aktuellen Situation bei den Fohlen nach den Partien gegen Real Madrid und RB Leipzig gibt.

Zudem wird Professor Dr. Ulrike Protzer zugeschaltet. Ende 2007 übernahm sie den Lehrstuhl für Virologie an der TU München (TUM) und ist seitdem Direktorin des Instituts für Virologie an der TUM und am Helmholtz Zentrum München. Im Gespräch steht dabei im Fokus welche Auswirkung die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie auf den Fußball hat.

Komplettiert wird die Runde von Lena Wurzenberger, der Bayern-Reporterin bei der BILD.

Neben der Ausstrahlung auf Sky Sport News läuft die Sendung auch auf Sky Sport Bundesliga 1 und 2 sowie im frei empfangbaren Livestream auf skysport.de und in der Sky Sport App.

„Meine Geschichte – das Leben von Shkodran Mustafi“ am Sonntagabend um 22.30 Uhr auf Sky Sport News

Am Sonntagabend dürfen sich Zuschauer auf eine neue Ausgabe des neues Talkformats „Meine Geschichte – das Leben von …“ freuen, in dessen Rahmen Moderator Riccardo Basile bekannte Persönlichkeiten des Sports trifft. Dabei stehen persönliche Geschichten abseits des Spielfelds im Vordergrund.

In der aktuellen Episode trifft er Shkodran Mustafi, der Einblicke in sein Privatleben gewährt. Shkodran Mustafi steht seit der Saison 2016/17 beim FC Arsenal unter Vertrag. Er wurde 2014 mit der deutschen Nationalmannschaft in Brasilien Weltmeister.

Die Sendung „Meine Geschichte – das Leben von Shkodran Mustafi“ wird am Sonntag um 22.30 Uhr auf Sky Sport News ausgestrahlt und steht auch im Livestream des Senders auf skysport.de und in der Sky Sport App zur Verfügung.

Über Sky Deutschland

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Medien- und Unterhaltungskonzern Sky.

Pressekontakt:

Jens Bohl
External Communications
Tel. +49 (0) 89 9958 6869
jens.bohl@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/33221/4749533
OTS: Sky Deutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.