Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Now on demand: LET´S MOVE – Das YouTube-Magazin, das Kinder in Bewegung bringt.

LET´S MOVE – Das Magazin: das sind 35 Minuten motivierende Unterhaltung für Eltern, Kinder und Fitness-Fans: mit Multitalent Sarah Lombardi, Sportlegende Frank Busemann, Turnheld Andy Toba, Radstar Jens Voigt und Moderatorin Annett Möller. Mit dem großen Spurt zur Purzelbaumchallenge und vielen überraschenden Bewegungsrezepten.

Das neue YouTube-Magazin von kinder Joy of Moving will Kinder wieder in Bewegung bringen: Das facettenreiche Magazin startet mit einem Bewegungsmarometer – einer Umfrage an rund 1.500 Eltern – und skizziert wie es um die Fitness der Familien in Deutschland aktuell bestellt ist. Es folgen emotionale Talks und Stories, Service und Insights rund um die Bewegung und neue Online-Tutorials, die kinderleicht nachzumachen sind.

LET´S MOVE ist immer in Bewegung – allen voran die nahbaren Stars des Magazins mit ihren ganz persönlichen, mitgebrachten Bewegungsrezepten. Dazu rund 20 originelle Ideen und konkrete Übungen für jeden Tag – genannt Twists – eingereicht von Familien aus ganz Deutschland. On Top: 10 brandneue Fahrrad-Tutorials von Radstar Jens Voigt, jeden Donnerstag neu auf Instagram von @kinderjoyofmoving.de.

Stargast und Mitmacherin Sarah Lombardi:“Für LET´S MOVE haben wir unsere besten Bewegungs-Insider im Gepäck und wollen mit unseren Erfahrungen und Twists Eltern und Kinder aktivieren. LET´S MOVE ist ein motivierendes Rundum-Sorglos-Paket von kinder Joy of Moving und es hat mir Riesenspaß gemacht, ein Teil davon zu sein.“

Die Idee zu dem zeitgemäßen und digitalen Angebot LET–S MOVE entstand während des Lockdowns. Das YouTube Magazin zeigt auf kreative und unterhaltsame Art und Weise auf, wie mehr Bewegung für die gesamte Familie im Alltag integriert werden kann – und zwar überall – und lädt zum Mitmachen ein!

Zehnkampf-Idol und kinder Joy of Moving-Botschafter Frank Busemann: „Wir sind jedes Jahr mit vielen Sport-Events zu den Kindern gekommen. Mit unserem Digital-Format wollen wir Eltern jetzt zeigen, wie sie Ideen entwickeln können, um ihre Kinder auf die Zukunft sportlich vorzubereiten. Jeder hat zu Hause mit einfachsten Mitteln die Möglichkeit, sich wieder in Bewegung zu bringen. Dazu braucht man nur einen kreativen Twist, zwei Quadratmeter Platz und den Willen, es zu machen.“

Präsident des deutschen Turner Bunds Alfons Hölzl über Let–s Move: „Sport und Bewegung spielen eine elementare Rolle für die Entwicklung von Kindern, die aktuell an vielen Stellen zu kurz kommt. Daher bedanke ich mich bei unserem Partner kinder Joy of Moving für das Bewegungsmagazin –Let–s Move– als Hilfestellung für Familien, welches genau jetzt zur richtigen Zeit kommt und gebraucht wird.“

Der Ausgangspunkt: das kinder Joy of Moving-Bewegungsbarometer. Dreh- und Angelpunkt des Magazins: Das Bewegungsbarometer Deutschland – eine Umfrage von kinder Joy of Moving und geofeminin mit Unterstützung des deutschen Turnerbundes. Die Ergebnisse sind eindeutig: Kinder bewegen sich in Zeiten der Pandemie weniger. Aber: Sport im Alltag ist für über 90% der rund 1.500 Befragten wichtig. Während 30% der Befragten angeben seit Beginn der Pandemie mehr Zeit für Sport zu haben, sind trotzdem 31% der Erwachsenen und 40% der Kinder weniger in Bewegung. Die Gründe: keine Motivation, zu wenig Platz, fehlende Inspiration. Ausgangspunkt für den Reality Check gezeigt im YouTube Magazin in vier Familien in Deutschland und zugleich Auftakt für inspirierende Bewegungsrezepte und lösungsorientierte Talkrunden.

Ein weiteres Highlight des Magazins: Die große Purzelbaum-Challenge von kinder Joy of Moving und dem deutschen Turner-Bund. Das ambitionierte Ziel: einmal um die ganze Welt purzeln. Anlass genug für Sarah Lombardi, Frank Busemann und 12 Kinder der Wild Cats Cheerleader aus Leverkusen einen großen Zwischenspurt einzulegen. Mit viel Spaß, großem Tempo und einem kreativen Parkour ist das übertroffene Tagesziel mit über 1.000 Purzelbäumen ein Grund zum Jubeln und ein Aufruf zum Mitmachen.

kinder Joy of Moving

kinder Joy of Moving ist eine internationale Bewegungs-Initiative, die in über 30 Ländern Jahr für Jahr über vier Million Kinder in Bewegung bringt. Allein in Deutschland ziehen rund 130 Sport-Events mehr als eine Million Kinder in ihren Bann. In Zeiten der Pandemie hat kinder Joy of Moving seine Aktivitäten um eine Reihe von Online-Tutorials erweitert. Am 30. Mai 2021 startet die Initiative ein neues Digital- Angebot: LET´S MOVE, das Magazin, das Kinder in Bewegung bringt. Jetzt auf YouTube.

Pressekontakt:

Ferrero Deutschland
c/o Rasch PR-Manufaktur
Maya Hartung
040 – 87 87 919 – 14
www.pr-manufaktur.de

Original-Content von: Ferrero MSC GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.