Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Otto Retzer „detoxt“ im Larimar in Stegersbach

Der bekannte Regisseur und Schauspieler Otto Retzer erholt sich nach der intensiven Drehphase für seine neue Legenden-Doku-Serie im Wellness- und Gesundheitshotel Larimar. Gemeinsam mit seiner Frau Shirley kann er bei Ayurveda und Detox loslassen, entgiften und neue Energien tanken.

Nach 37 Drehtagen und 124 Interviews, die Otto Retzer in Berlin, München, Wien und am Wörthersee für sein neues Fernsehprojekt führte und dabei über 2.500 Minuten Filmmaterial sammelte, genießt der Kärntner Regie-Glatzkopf nun eine Auszeit im Hotel & Spa Larimar****S im burgenländischen Stegersbach. „Hier in meinem ‚Traumhotel’ kann ich meine Energietanks bei Ayurveda mit den indischen Spezialisten aufladen, gemeinsam mit meiner Frau Shirley entspannen und ganz nebenbei mit Detoxing ein paar Kilos abspecken.“ Während seine neue Legenden-Reihe über den unvergessenen Peter Alexander (26.10.18, 20.15 Uhr, Servus TV), „Monaco Franze“ Helmut Fischer (28.10.18), Entertainer Harald Juhnke (04.11.18) und Thomas Gottschalk (11.11.18) sowie Peter Weck (18.11.18) über den Bildschirm geht, will sich der einstige „Dancing Star“ schließlich schon wieder neuen Herausforderungen stellen. Sein neues Projekt ist die „Die Rückkehr der Supernasen“ mit Otto Waalkes und Mike Krüger. Beim Entspannen und Meditieren im neuen Larimar-Premium-Spa fand Retzer die nötige Ruhe, um dafür den Kopf wieder frei zu bekommen: „Ich habe 2019 so viel vor, dass ich mich im nächsten Jahr bestimmt wieder im Larimar erholen muss“, meint Retzer.
Mehr Energie und Lebensfreude bei den Spezialisten in Stegersbach
Das Hotel Larimar in Stegersbach ist auf Gesundheit und Detoxing spezialisiert und bietet ein Konzept mit fünf unterschiedlichen Methoden zum Entschlacken und Entgiften. Die Detox-, Basenfasten- und Heilfasten-Kuren finden unter ärztlicher und therapeutischer Betreuung statt. Die besonders wirksamen Ayurveda-Kuren zur inneren Reinigung und Entschlackung werden von einem hochspezialisierten, fünfköpfigen indischen Ayurveda-Team betreut: neben dem Ayurveda-Arzt stammen auch die Therapeuten, zwei Yogis und ein Ayurveda-Koch aus dem südindischen Kerala. Spezielle Basen-Vollkost aus der Grüne-Haube-Küche und ein umfassendes Bewegungs- und Entspannungsprogramm unterstützen den Entschlackungsprozess zusätzlich. Ebenso das Baden und Entspannen in der 4.500 m2 großen Larimar-Therme mit Thermal-, Salz- und Süßwasser, Infrarot-Salzgrotte, Sole-Dampfbad und fünf weiteren Saunen. Eine Larimar-Detox-Kur hilft bei chronischer Müdigkeit, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Migräne, Leistungsabfall, Allergien und Burn-Out. Zudem hat sie positive Nebeneffekte auf Gewicht, Hautbild und Immunsystem. www.larimarhotel.at

Ayurveda-Detox im Wellness- und Gesundheitshotel Larimar****Superior
Leistungen: 7 Übernachtungen mit den Larimar-Inklusivleistungen, ayurvedische Puls-Analyse mit Gesundheitsberatung und ayurvedische Abschlussuntersuchung, täglich Hatha-Yoga mit indischen Yogis, 5 Abhyanga (Ganzkörperölmassagen), 1 Udvartana (Pulvermassage), 3 Kizhi (Kräuterstempelmassagen), 3 Shirodhara (Stirnölgüsse), 1 Virechanam (Ausleitung), 3 Detox-Bäder, ayurvedische Teeauswahl
Ayurveda-Detox p. P.: 7 ÜN ab 2.078 statt 2.244 Euro, 14 ÜN ab 3.598 statt 4.021 Euro. www.larimarhotel.at
Panchakarma-Kur p. P.: 21 ÜN ab 4.690 statt 5.638 Euro. www.larimarhotel.at

3.372 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.