Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Pokras Lampas präsentierte das Kunstobjekt, das die Grundlage für die allererste NFT-Trophäe in der Geschichte des Weltfußballs für das beste Tor der UEFA EURO 2020 bilden wird

Am 11. Juni startete im Fußballdorf der UEFA EURO 2020 die Arbeit an der einzigartigen künstlerischen Installation, die nachfolgend digitalisiert und in eine NFT-Trophäe umgewandelt werden soll. Initiiert wurde die Kreation der grundlegend neuen Auszeichnung für das beste Tor der UEFA EURO 2020 von der PAO Gazprom, dem offiziellen Sponsor der Meisterschaft. Um die Idee umzusetzen, wurde der berühmte russische Calligrafuturismus-Künstler Pokras Lampas eingeladen.

Nach der Idee des Künstlers soll die Installation bis zum 12. Juni fertiggestellt werden. Das Kunstobjekt besteht aus 432 Fußballbällen mit kalligrafischer Verzierung, in welcher der Name der Meisterschaft, der Firmenname Gazprom, der Name des internationalen sozialen Programms der PAO Gazprom für Kinder „Fußball für Freundschaft“ und dessen Werte – Freundschaft, Gleichheit, Gerechtigkeit, Gesundheit, Frieden, Hingabe, Sieg, Tradition und Ehre – verschlüsselt sind. Nur der Ball des Siegers bleibt von der Kalligraphie unberührt – bis zu dem Zeitpunkt, an dem sein Name bekannt wird. Die Bälle bilden einen offenen Kunstraum, in dem jedermann ungewöhnliche Inhalte für sein Publikum kreieren kann.

Im Nachhinein beendet die Installation ihre Existenz als physisches Objekt und wird als ein digitales Kunstwerk in Form eines NFT-Tokens wiederbelebt. Die digitale Auszeichnung und der Ball des Siegers werden dem Fußballer, der das beste Tor der UEFA Europameisterschaft 2020 geschossen hat, überreicht. An der Siegerehrung werden junge Botschafter des Programms „Fußball für Freundschaft“ aus allen Ländern, in denen die Europameisterschaft ausgetragen wird, teilnehmen. Ein Hologramm der Auszeichnung wird an die Ausstellung im UEFA-Hauptquartier in Nyon (Schweiz) übergeben.

Die Auszeichnung „Das beste Tor der Meisterschaft“ wird zur ersten digitalen Trophäe in der Geschichte des Fußballs. Durch die Vereinigung von physischer Wahrnehmung und digitaler Realität in einem echten Kunstwerk wird die Trophäe zu einer kreativen Verkörperung des Geistes der UEFA EURO 2020, eines globalen Ereignisses, das Menschen auf der ganzen Welt rund um den Sport zusammenbringt.

„Heute ist ein sehr wichtiger Tag, weil die Auszeichnung für das beste Tor bei der UEFA-Europameisterschaft 2020 zum ersten Mal in der Fußballgeschichte nicht einfach ein physischer Gegenstand ist, sondern ein digitaler NFT-Preis. Dank der Unterstützung durch Gazprom, den offiziellen Sponsor der Meisterschaft, haben wir die Möglichkeit, Russland auf globaler Ebene zu präsentieren und die Auszeichnung dem besten Spieler in dieser Sportart zu überreichen“, sagte der Künstler.

„Dies ist nicht das erste Mal, dass Gazprom, seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner der UEFA, Initiativen einbringt, die zur Entwicklung des Fußballs auf der ganzen Welt beitragen“, sagte der UEFA-Marketingdirektor Guy-Laurent Epstein.

„Die Auszeichnung von Gazprom für das beste Tor der Meisterschaft ist eine einzigartige Trophäe in der Geschichte des Fußballs und wir hoffen, dass im Laufe des nächsten Monats viele hervorragende Tore zur Auswahl stehen werden.“

www.goalofthetournament.com

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1531981/NFT_Trophy.jpg

Pressekontakt:

Anna Elchyan
a.elchjan@agt-agency.com
+79165489684

Global Press Center Football for Friendship
global_press@footballforfriendship.com
+7 (988) 835-45-35

Original-Content von: Gazprom International Children–s Social Programme Football for Friendship, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.