Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Von Street Food zu Fine Dining: Hongkong zelebriert ab dem 11. November 2020 das erste virtuelle Wine& Dine Festival (FOTO)

Hongkong ist ein kulinarischer Schmelztiegel, in dem nicht nur chinesische, sondern auch europäische Einflüsse ihre Spuren hinterlassen haben. Mehr als 15.000 Restaurants buhlen um die Gunst hungriger Gäste. Darunter viele Dai Pai Dongs (Garküchen) und „Cha Chaan Tengs“ die chinesische Variante der Fast Food Restaurants, die bereits oft seit Generationen Passanten mit ihren schnellen Köstlichkeiten versorgen. Auch moderne Street Food Märkte haben sich in den letzten Jahren in Hongkong etabliert. Besonders beliebt sind Dim Sums , kleine gefüllte Teigtaschen, die in Hongkong an jeder Straßenecke angeboten werden – mehr als 5.000 verschiedene Variationen soll es geben.

Dank der vielen internationalen Einflüsse und experimentierfreudiger Gäste zieht die Stadt Köche aus aller Welt an und es hat sich eine Sterneküche auf höchstem Niveau entwickelt. Mit derzeit 96 Michelin-Sternen verteilt auf 71 Restaurants , bietet Hongkong auch anspruchsvollen Gaumen eine große Auswahl ausgezeichneter Restaurants. Hongkong gilt deshalb zu Recht als „kulinarische Hauptstadt“ Asiens.

Eines der bekanntesten Restaurants Hongkongs ist Tim Ho Wan , das sich als günstigstes Sterne-Restaurant der Welt einen Namen machte. Die Dim Sums sollen immer noch die leckersten der Stadt sein – serviert in Kantinen-Atmosphäre und ausgezeichnet mit dem begehrten Michelin Stern .

Das erste „Hong Kong Virtual Wine and Dine Festival“ bringt ab dem 11. November 2020 die Hongkonger Foodkultur auf die Displays und Bildschirme von Gourmets weltweit. Mit dabei sind international bekannte Sterneköche wie der zweifache australische Sterne-Koch Shane Osborn bekannt aus The Final Table, die den Zuschauern via Live-Stream ihre Kochkünste vorführen. Eines der Highlights ist die Meisterklasse des Deutschen Uwe Opocensky am 5. Dezember. Er ist Executive Chef des Sternerestaurant Petrus in Hongkongs Island Shangri-La Hotel. Mit 33 Jahren Erfahrung als Koch und Manager der weltbesten Küchenbrigaden gestaltet er seit Jahren die kulinarische Szene Hongkongs nachhaltig mit.

Das Wine and Dine Festival läuft vom 11. November bis 15. Dezember 2020 . Nutzer weltweit können sich auf der offiziellen Wine and Dine Festival Website (https://winedinefestival.discoverhongkong.com/eng/) für die verschiedenen Online-Events kostenlos anmelden.

Hongkong, Asia–s World City an der chinesischen Südküste lebt von ihren Kontrasten. Hier treffen östliche Tradition auf westlichen Lebensstil, glitzernde Wolkenkratzer auf ursprüngliche Naturlandschaften und Gourmetküche auf Street Food. Die Stadt ist einer der weltgrößten Finanzplätze und rund sieben Millionen Einwohner nennen die Stadt ihr Zuhause, die die höchste Bevölkerungsdichte der Welt aufweist. Rund 200 Inseln, davon viele unbewohnt, bilden die ruhige grüne Seele der Stadt und eröffnen Outdoor-Fans Abenteuer nur wenige Fährminuten entfernt, unvergessliche Erlebnisse in der Natur. Weitere Informationen und aktuelle Updates auf der deutschsprachigen Website http://www.discoverhongkong.com/de . #discoverhongkong

Bilder zu Hongkong stehen im Newsroom (https://www.noblekom.de/de/p/hk_fotos/) von noble kommunikation zur Verfügung.

Rückfragen der Medien beantworten gerne:

noble kommunikation, Stephanie Grosser & Bianca Raich, Tel: 06102-36660, Fax: 06102-366611, E-Mail: hongkong@noblekom.de, Media Contentroom: www.noblekom.de, Instagram: @noblekom

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/150057/4758332 OTS: Hong Kong Tourism Board

Original-Content von: Hong Kong Tourism Board, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.