Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Weihnachtsstille zwischen Dolomitengipfeln

Auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Platz für Weihnachten 2020? Im Mountain Refugium Hotel Hohe Gaisl auf der 2.000 Meter hoch gelegenen Plätzwiese inmitten der Südtiroler Dolomiten lässt sich die stillste und schönste Zeit im Jahr auch tatsächlich so begehen.
Familie Mairhofer sind die Gastgeber im Mountain Refugium Hotel Hohe Gaisl am Südende des Pragsertals. Das traditionsreiche Berghotel mit Steinmauern und roten Fensterläden auf dem traumhaft schönen Hochplateau inmitten weltberühmter Dolomitengipfel atmet Alpinismus-Geschichte(n). Weihnachten auf 2.000 m Höhe ist ein besonderes Erlebnis. Draußen vor der Tür staubt der Schnee, die Dolomitengipfel erglühen am Nachmittag in kräftigem Rot. Wer will, macht sich auf zu einer kleinen Schneeschuhtour, einer Langlaufrunde oder einem Winterspaziergang zum Drei Zinnen-Blick. Nach solchen berauschenden Naturerlebnissen kommt das Nachmittagsbuffet im Mountain Refugium Hotel Hohe Gaisl mit Snacks, Suppen, Salaten und hausgemachten Mehlspeisen gerade recht. Zum Relaxen geht es in die wohlige Wärme des Wellness-Spa. Die Tiroler Stubensauna, die Finnen-Sauna, die Bio-Aromasauna oder das Dampfbad mit Kräutern aus Südtirol heizen Körpertemperatur und Stimmung an. Zum „Downgraden“ empfehlen sich eine Auszeit in den Ruhe- und Relaxräumen, ein paar Längen im 30 Grad Celsius warmen Indoorpool mit Massagedüsen, Nacken-Massage-Cobra und Gegenstromanlage oder eine Runde Blubbern im Jacuzzi mit Südtiroler Kräutersalz. Bei einer Fußreflexzonenmassage werden anschließend die Selbstheilungskräfte aktiviert.
Weihnachten wie früher im Land der Drei Zinnen
Mit prickelnder Winterluft, wohlig-warmen Wellness-Wogen und dem verführerischen Duft von Bratäpfeln und Keksen vergehen die Weihnachtstage im Mountain Refugium Hotel Hohe Gaisl fast zu schnell. Der Heilige Abend ist hoch oben in den Dolomiten an Romantik nicht zu übertreffen: Wenn in der Tiroler Stube das traditionelle Weihnachtsfest unter dem Südtiroler Christbaum gefeiert wird, werden Kindheitserinnerungen wach. Mit dem Weihnachtsdinner und einem Schlummer-Drink klingt ein Abend voller besonderer Momente aus. Tags darauf, wenn man in einem der gemütlichen Zimmer oder Suiten im Südtiroler Stil von der Sonne geweckt wird, freut man sich auf einen weiteren prickelnden Wintertag unter der Hohen Gaisl. Bei einer Schneeballschlacht, einer Rodelpartie oder einer Winter-Walkingtour lässt sich die Winteridylle im Land der Drei Zinnen mit allen Sinnen genießen. www.hohegaisl.com
Tannenduft & Weihnachtsgenuss – 5 Tage zum Preis von 4 (19.–26.12.20)
Leistungen: 5 Nächte inkl. ¾-Pension, SPA, traditionelle Weihnachtsfeier und Weihnachtsdinner und zum Preis von 4 im DZ Standard Nord – Preis p. P.: ab 388 Euro
2.766 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.