Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Weil Wellness ein gutes Gefühl ist: Adults-only-Wohlfühlkosmos am Achensee

Sich selbst spüren, durchatmen und loslassen, das Leben genießen, Freiheit auskosten: Das Posthotel Achenkirch ist ein beeindruckendes Fünf-Sterne-Refugium für Erwachsene, in dem Körper und Seele aufblühen. Wellness und SPA, mentale Stärkung, Sport und Fitness sowie genussvolle Kulinarik finden hier großzügig Raum und Zeit. 36.000 m2 Resortfläche, 7.000 m2 SPA und 500 m2 Fitness bieten mehr als ausreichend Platz für die persönliche Entfaltung. Tiefste Sehnsüchte werden an diesem Kraftplatz gestillt. Das neueste Update ist eine Hommage an die Saunakultur. Die neue Saunalandschaft begeistert die Wellnessgäste mit Saunatechnik, SPA-Know-how und Interieur state of the art.

Das Posthotel Achenkirch lädt zu einer Reise zum eigenen ICH. Im Herzen des wildromantischen Naturschutzgebiets Karwendel übernehmen an diesem besonderen Ort nachhaltige Entschleunigung, Entspannung und haubengekrönter, facettenreicher kulinarischer Genuss die Hauptrolle des SEINS. Im Herzen des Resorts entfaltet sich ein stilvolles Reich von SPA und Wellness, von großen In- und Outdoor-Wasserwelten und entspannter Ruhe und Gelassenheit. Ein vielseitiges Team aus Spezialisten für Traditionelle Chinesische Medizin, aus Vital- und Wellnesstrainern, Yogalehrern und Lebenscoaches sowie ein Shaolin-Meister, der seit 2018 in dem Resort zu Gast ist, widmen sich unter verschiedensten Gesichtspunkten dem Wohlbefinden und der Gesundheit der Gäste. Regelmäßig sind erfahrene Coaches im Haus, die in Retreats zu den Themen Achtsamkeit und Bewusstsein neue Wege zu sich selbst und dem Leben eröffnen. Interessierte lassen sich darauf ein, beim Qigong neue Kraftquellen zu erschließen oder knüpfen beim Yoga eine Verbindung zwischen Körper und Geist. Die Detox-Angebote des Hauses zielen darauf ab, den Körper zu entgiften und ihm neue Energie zuzuführen. Es tut einfach gut, sich für ein paar Tage nur um sich selbst und seine(n) Liebsten zu kümmern.

Sommergeschichten, die die Natur schreibt

Die Natur erweitert den Horizont. Frische Luft, klares Wasser und Aussichten, die einem das Herz öffnen. Outdoor-Aktivitäten tun von Natur aus gut. Der Weg ist das Ziel, frische Beeren „vom Wald in den Mund“ naschen oder natürliches Kneippen im Gebirgsbach. Der grünblau schillernde Achensee, das Karwendel-Gebirge und die Berge des Rofan sind die Bühne und Kulisse der Wanderer und Mountainbiker im Posthotel Achenkirch. Citybikes, Mountainbikes und E-Bikes stehen im Hotel zum Ausleihen bereit. Geführte Wander-, Rad- und Mountainbiketouren bringen Naturbegeisterte zu den reizvollsten Plätzen der Region. Der 9-Loch-Golfplatz Posthotel Alpengolf liegt in direkter Hotelnähe auf einem Hochplateau und grenzt unmittelbar an das Karwendel-Naturschutzgebiet. Schnuppergolfen, Einsteigerkurse, Platzreifekurse und individuelle Golfkurse fördern den perfekten Abschlag. Mit dem Posthotel-Golfcart geht es für Golfer ganz bequem vom Hotel zur Golfanlage. Im hoteleigenen Reitgestüt stehen zwölf Lipizzaner. Reitkurse, Ausritte und Kutschenfahrten holen den Reitern das „Glück der Erde“ in den Urlaub. Wer Lust auf Nervenkitzel hat, der kann beim Paragleiten über den glitzernden Achensee oder im Hochseilgarten auf einem der sechs Parcours durch die 15 Meter hohen Baumwipfel das Adrenalin spüren. Die Tennisspieler sind im Posthotel Achenkirch am Freiplatz oder in der Tennishalle aktiv. Der Achensee, der größte See in ganz Tirol, präsentiert sich als Eldorado für Wassersportler. Ganz in der Nähe des Posthotel Achenkirch geht es zum Segeln, Surfen, Kanufahren, Schwimmen, Tauchen, … Ein großes Outdoor-Fitnessareal am Hotel macht die würzige Bergluft zum Motivator. Der Raum rund um das Posthotel Achenkirch ist groß, vielfältig und spannend. Unter dem Sommerhimmel lässt es sich gut leben.

Essen, das glücklich macht

Auf höchste Raffinesse und allerbeste Zutaten können sich Feinschmecker in den mehrfach ausgezeichneten Haubenrestaurants des Posthotel Achenkirch verlassen. Der Großteil der Fleisch- und Milchprodukte stammt aus der eigenen Posthotel-Landwirtschaft mit eindrucksvollen 40 Hektar landwirtschaftlichem Grund und 250 Hektar Almflächen. Zwei Hauben krönen seit Jahren kontinuierlich die Posthotel-Küche unter der Leitung von Fabian Leinich, von Falstaff kommen sensationelle drei Gabeln. Das mit drei Hauben ausgezeichnete Fünf-Elemente-Restaurant macht Ernährung zum Lebenselixier und unterstützt kulinarisch ein gutes Körpergefühl. Das niveauvolle und spannende Gourmetreich des Posthotel Achenkirch begeistert Gäste und Restaurantkritiker gleichermaßen. Von der alten, liebevoll erhaltenen „Gaststube“, in der regionale Spitzenküche und Tiroler Gemütlichkeit Hand in Hand gehen, bis hin zum zeitgeistigen TENZO erstreckt sich ein bemerkenswertes kulinarisches Erlebnis.

Das Posthotel Achenkirch ist eines der weitläufigsten und vielfältigsten Wellness-Resorts des Landes. Ein Ort für Erwachsene, an dem es nur ein To-do gibt: Sich an seiner persönlichen Me-Time erfreuen.

Romantik, Natur & Erholung pur
Leistungen: 3 Übernachtungen mit allen Inklusivleistungen, Ganzkörper Öl-Meersalz-Behandlung mit entspannendem Bad – Preis p. P.: ab 626 Euro
Sehnsucht trifft Sicherheit – Das Posthotel Achenkirch ermöglicht dank eines verlässlichen Sicherheitskonzepts unbeschwerte Tage.

5.325 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.