Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Wie sollten Sie Ihre Outdoor Schuhe pflegen?

Wir möchten Ihnen eine kleine 5 Schritte Anleitung zur Pflege Ihrer „Lieblingstreter“ geben:
Schnürsenkel und Innensohle entfernen.
Den Schmutz auf der Oberfläche und der Sohle mit einer groben Bürste entfernen.
Schuhe von außen und evtl. von innen mit lauwarmem Wasser und einer Bürste reinigen. Sind die Schuhe sehr stark verschmutzt, ist es empfehlenswert eine lauwarme Seifenlauge zu benutzen. Das Reinigungswasser wieder gründlich abspülen.
Schuhe an einem gut belüftetem Ort trocken lassen (wichtig!) – Nicht der direkten Sonne oder einer anderen Heizquelle aussetzen! – Sonst kann es zu Rissen im Leder kommen.
Imprägnieren: Synthetikschuhe und auch Lederschuhe mit eingearbeiteter Gore-Tex-Membran können mit Imprägnierspray, zusätzlich zur Membran, geschützt werden. Das Imprägnieren sollte in einem leicht feuchten Zustand, der Outdoor Schuhe, durchgeführt werden. Dann kann das Imprägnierspray besser, in die weit geöffneten Poren der Schuhe eindringen.
Pflegen: Lederschuhe mit Wachs pflegen (auftragen und einarbeiten) – Dies ist auch bei Lederschuhen mit Gore-Tex-Membran, zum Erhalt des Leders, unbedingt erforderlich.
Lagern Sie Ihre Wanderschuhe in einem Schuhbeutel oder -Karton an einem trockenen Ort.
Synthetik- und auch Lederschuhe sollten niemals (!)in der Waschmaschine gewaschen werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.