Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Yoga mit Alpakas im Aurelio Lech

Lech, April 2021: Nur wenige österreichische Boutique-Hotels schaffen es über die Jahre hinweg so regelmäßig in den internationalen Fokus. Durch unzählige gewonnene Awards, Veranstaltungen in New York oder Moskau und Gourmet-Events überzeugt das Aurelio Lech ständig aufs Neue. Wer nun denkt das ist schon alles, der kennt die Aurelio-Alpakas noch nicht.

Ein alpines Fünf-Sterne-Superior Hotel mit hauseigenen Alpakas ist sicherlich eine Seltenheit. Diese werden stets von Hoteldirektor Axel Pfefferkorn persönlich ausgeführt – für einen Spaziergang oder zu einem Meet & Greet mit den Hotelgästen. Neuerdings sind die Vierbeiner auch für Yoga-Einheiten und Picknicks im Einsatz. Die drei Alpakas Hiero, Domingo und Yaki sind nicht nur entzückend zu beobachten, auch die beruhigende Ausstrahlung der Tiere ist erstaunlich. Alpakas gelten bekanntlich als das „Antidepressivum“ der Tierwelt und das Yoga-Vergnügen wird sofort vervielfacht, wenn man von den flauschigen Vierbeinern umgeben ist.

Axel Pfefferkorn und sein Team freuen sich bereits auf die kommende Sommersaison und werden mit einem geeigneten Sicherheitskonzept für einen unbeschwerten und sorgenfreuen Urlaub sorgen. Die Sommersaison im Aurelio geht voraussichtlich von 25. Juni und bis 26. September 2021. So viel sei schon verraten, es wird wieder spezielle Events und Aktionen geben – auch mit den Aurelio-Alpakas!

www.aureliolech.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.