Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Goodbye 2020…Hello 2021 / Wie feiert Deutschland dieses Jahr Silvester? (FOTO)

Silvester mit gutem Essen und toller Musik: Das findet in diesem Jahr zuhause statt. Wie Deutschland und Europa das neue Jahr willkommen heißen werden, zeigt eine Umfrage von Sonos.

Trotz allem, was das Jahr 2020 mit sich gebracht hat, ist es für die Hälfte der Befragten wichtiger denn je, Silvester zu feiern. Das zeigt eine neue Umfrage von Sonos (Nasdaq: SONO), eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Smart Speaker. 57% der 18- bis 24-jährigen Europäer möchte das Jahr 2021 gebührend begrüßen. Allerdings werden 71% der Deutschen die Silvesternacht zuhause verbringen – trotz der Möglichkeit, sich mit einem anderen Haushalt zu treffen.

Zuhause bleiben und nichts verpassen

Auch zuhause lässt es sich fröhlich ins neue Jahr starten. Ein Drittel (30%) aller Deutschen planen einen Spieleabend, 27% wollen lieber Filme schauen und 20% hören ihre Lieblingsmusik und tanzen bis in die frühen Morgenstunden. 17% der Deutschen werden in diesem Jahr eine Dinnerparty veranstalten. Als prominenten Gast an ihrer Silvestertafel wünschen sich 21% der Befragten Lady Gaga, gefolgt von Elon Musk (14%). Donald Trump steht dagegen nur bei 9% der Befragten auf der Gästeliste.

Auch unsere Nachbarländer feiern in den eigenen vier Wänden: So planen fast zwei von fünf Europäern (39%) ein perfektes Menü, dekorieren ihr Haus (31%) und erstellen eine eigene Playlist (17%). Ein entspanntes Umfeld ist für 88% aller Teilnehmer der Umfrage das Wichtigste in einem Jahr, in dem man auf persönliche Treffen und Parties weitgehend verzichten musste.

Die wichtigsten Ergebnisse für Deutschland:

– Queen–s I Want to Break Free (34%) und ABBA–s Happy New Year (28%) sind die beliebtesten Songs, mit denen die Deutschen ins neue Jahr starten möchten. Bei den 18-24 Jährigen steht Ariana Grande mit Thank you, next an erster Stelle, dicht gefolgt von Kult-Band Scooter mit Fck 2020. – Im Jahr 2020 hat sich viel verändert, deshalb wollen 56% der Befragten an ihren altbekannten Silvester-Traditionen festhalten. – 53% der Deutschen freuen sich auf einen Silvesterkuss. – 62% der Deutschen hören an Silvester Pop, während unsere Nachbarn in Polen zu 65% mit Dance Music in das neue Jahr feiern. In Österreich steht dafür Klassik bei 21% der Befragten auf der Playlist. – 66% der Deutschen blicken optimistisch in das Jahr 2021. – Auch wenn wir nicht wissen, was 2021 bringt, freuen sich 53% der Männer und 56% der Frauen auf gute Musik, die fröhlich macht. – 20% der Befragten planen, mehr Geld für die Silvester-Party auszugeben.

Obwohl sich einige unserer Gewohnheiten durch den Lockdown geändert haben, ist Musik in Deutschland nach wie vor wichtig, um besondere Anlässe zu feiern. Unabhängig von der Atmosphäre und den Gästen ist es mehr als der Hälfte der Teilnehmer wichtig, gute Musik und eine großartige Playlist (54%) für den Silvesterabend zu haben. Interessanterweise sagen auch 49% aller Deutschen, dass durch gute Musik Partygäste attraktiver wirken. So gibt fast jeder Dritte (31%) zu, auf einer Party jemandem näher gekommen zu sein, weil sie den gleichen Musikgeschmack hatten.

Brian Beck, Global Director of Music bei Sonos, sagte über die Ergebnisse: „Was wir wirklich sehen, ist, wie sich Musik auf die Stimmung der Menschen auswirkt. – eine großartige Playlist, zusammengestellt aus unseren Lieblingsliedern, die zur Stimmung passen, ist ein Muss für Silvester, egal wo wir sind, mit wem wir zusammen sind und was immer wir dieses Jahr tun werden.“

Dies bestätigt auch Hauke Egermann, der als Professor die psychologischen Auswirkungen von Musik an der Universität York erforscht. Er sagt, dass Musik ein entscheidendes soziales Werkzeug ist und war, um das Durcheinander und die Unsicherheit im Jahr 2020 zu bewerkstelligen. „Der Einsatz von Musik hilft den Menschen, sich wohl zu fühlen und mit ihrer Situation fertig zu werden“, sagt Hauke Egermann.

Wir blicken optimistischer auf das Jahr 2021

Mit Blick auf das kommende Jahr hat die Bevölkerungen der einzelnen Länder unterschiedliche Einstellungen für 2021. Alle Nationen sind für das kommende Jahr eher optimistisch (68%), wobei die Dänen (79%) am positivsten sind. 66% der Deutschen blicken optimistisch in das Jahr 2021. Die Österreicher (61%), die Schweizer (58%) und die Schweden (57%) sind eher aufgeregt als ängstlich.

Und das beste zum Schluss: Sonos Nutzer können mit zwei von Hand kuratierten Radio Sendern auf Sonos Radio ins neue Jahr starten. New Year–s Eve: Dance Party sorgt mit Pink, Prince, Daft Punk und vielen weiteren Interpreten für Party-Stimmung, während man mit New Year–s Day mit sanften Akustik-Klängen in den Neujahrstag startet. Die beiden Stations sind vom 28. Dezember 2020 bis zum 5. Januar 2021 auf Sonos Radio verfügbar.

* Die Umfrage wurde von Opinium Research mit über 10.000 Befragten aus Deutschland, Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, Niederlande, Polen, Spanien, Schweden, Schweiz und UK durchgeführt.

Pressekontakt:

SWORDFISH PR
Ariane Poschner
089 961 6084 11
mailto:ariane@swordfish-pr.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/59301/4791907
OTS: Sonos

Original-Content von: Sonos, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.