Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

„SUPPORT YOUR LOCAL ACTS“- junge Radio-Programme der ARD unterstützen die lokale Musikszene

Am 1. Mai dreht sich in den jungen Radio-Programmen der ARD und bei Deutschlandfunk Nova alles um Musiker*innen aus dem deutschsprachigen Raum:

Mit der gemeinsamen Aktion „SUPPORT YOUR LOCAL ACTS“ wollen die jungen ARD-Wellen auf die existenzbedrohende Lage heimischer Künstler*innen sowie der gesamten Livemusik-Branche in der aktuellen Corona-Situation aufmerksam machen. Besonders weniger bekannten Acts soll eine Bühne geboten werden. Bayern 2 und BAYERN 3 werden die Gemeinschaftsaktion der jungen Sender zusätzlich in ihren Programmen unterstützen.

„Musik, Konzerte, Festivals und Clubabende sind normalerweise ein essentieller Bestandteil unseres Alltags. Damit sich diese große Lücke irgendwann auch wieder schließt und die Musikschaffenden die Durststrecke überwinden, braucht es die Unterstützung von uns allen“, so die Musikchef*innen der beteiligten ARD-Sender.

Die Musikszene liegt wegen der Corona-Pandemie brach. Seit über einem Jahr sind Clubs geschlossen, werden Live-Auftritte gestrichen. Besonders Musiker*innen, die am Beginn ihrer Karriere stehen, haben es schwer.

Alle teilnehmenden Programme unterstützen seit Monaten die Szenen in ihrem Sendegebiet. Bei „SUPPORT YOUR LOCAL ACTS“ wird die Energie nochmal gebündelt, um gemeinsam ein Zeichen zu setzen.

Wie bereits im letzten Jahr, werden alle beteiligten Programme am 1. Mai einen ganzen Tag der deutschen Musikszene widmen und dabei zeigen, wie kreativ und vielfältig sie ist. Die Sender lassen Musiker*innen zu Wort kommen und sprechen mit Betroffenen aus der Livemusikbranche. Viel Musik von Acts aus Deutschland und jede Menge Sondersendungen sollen ihnen eine möglichst breite Plattform bieten und großflächig auf das immer noch anhaltende Problem aufmerksam machen.

Die Sender werden an diesem Tag außerdem die 16 Acts aus der Hotlist des New Music Awards 2021 spielen. Der New Music Award ist eine Institution der jungen Radioprogramme der ARD, der seit einigen Jahren die besten Newcomer*innen des Jahres ehrt.

„SUPPORT YOUR LOCAL ACTS“ ist eine Gemeinschaftsaktion von PULS Radio, MDR Sputnik, 1LIVE , DASDING, N-JOY, Bremen Next, Radio Fritz, YOU FM, UNSERDING und Deutschlandfunk Nova. Außerdem unterstützen Bayern 2 und BAYERN 3 vom Bayerischen Rundfunk die Aktion.

Pressekontakt:

ARD-Kommunikation
Svenja Siegert, Gabriele Müller
Telefon: 0221 220 1475
E-Mail: pressestelle@ard.de

Fotos finden Sie unter: https://www.ard-foto.de
Twitter: https://twitter.com/ARD_Presse
ARD-Newsletter abonnieren: https://ard.de/presse

Original-Content von: ARD Presse, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.