Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Top Angebote und Mehrwert für Reisende ab 29. Mai 2020 in Zell am See-Kaprun

Einzigartige Erlebnisse zwischen Gletscher, Berg und See entdecken und dank „Sorgenfrei Buchen“ kann der Urlaub bis 48h vor Antritt kostenfrei storniert werden.

Urlaub zwischen Gletscher, Berg und See und unvergessliche Momente sowie die top Ausflugsziele können in Zell am See-Kaprun ab dem 29. Mai 2020 wieder erlebt werden, wenn Beherbergungsbetriebe und Bergbahnen ihre Pforten öffnen. Jegliche Angst oder Unsicherheit bei der Planung des Sommerurlaubs wird Reisenden in der Region mit der Aktion “ SORGENFREI BUCHEN (https://www.zellamsee-kaprun.com/sorgenfrei-buchen) “ genommen: Für Buchungen mit Anreise zwischen 1. Juni und 31. August 2020 bieten zahlreiche Betriebe in Zell am See-Kaprun eine kostenlose Stornierung oder Umbuchung ohne Angabe von Gründen bis 48 Stunden vor der Anreise.

Mit der Aktion „SORGENFREI BUCHEN“ geht das Versprechen von Flexibilität und 100-prozentiger Planungssicherheit einher. Zahlreiche Betriebe in der Region haben sich der Initiative bereits angeschlossen und es werden immer mehr. Auf der eigens dafür geschaffenen Website finden Interessierte unter http://www.zellamsee-kaprun.com/sorgenfrei-buchen alle relevanten Informationen und können ihre gewünschte Auszeit buchen. So steht einem sorglos geplanten Sommerurlaub in einer der schönsten Regionen Österreichs nichts mehr im Weg.

Weitläufige Natur bietet vielfältige Möglichkeiten

Durch die Öffnung der Hotelbetriebe und Bergbahnen sowie Ausflugsziele am 29. Mai 2020 können Gäste in Zell am See-Kaprun wieder die komplette Vielfalt der Alpen erleben: Die einzigartige Schönheit der unberührten Natur zwischen Gletscher, Berg und See, gepaart mit unvergesslichen Urlaubserlebnissen. Neben den Bergbahnen auf den Kitzsteinhorn Gletscher und den Panorama- und Familienberg Schmittenhöhe öffnen außerdem die Strandbäder am glasklaren Zeller See. Neben zahlreichen kostenlosen öffentlichen Badeplätzen bieten drei gemütliche Strandbäder rund um den See allerhand Möglichkeiten zum entspannten Baden. Zur Infrastruktur der Strandbäder zählen zum Teil beheizte Pools und Rutschanlagen sowie ein breites Wassersport-Angebot. Ob Stand-up Paddeln, Wasserski fahren oder eine ruhige Bootstour – der Zeller See punktet mit seiner hohen Wasserqualität und Temperaturen bis zu 23 Grad sorgen für die perfekte Abkühlung.

Auch die bekannten Ausflugsziele in der Region können ab 29. Mai wieder besucht werden, wie unter anderem das Naturspektakel Sigmund Thun Klamm oder die Kaprun Hochgebirgsstauseen, die Gäste mit der imposanten Kraft des Wassers beeindrucken. Diese Highlights zählen zu den top Attraktionen, die Gäste mit der Zell am See-Kaprun Sommerkarte kostenfrei erleben können. Durch diese Inklusiv-Leistungen und zahlreiche Vergünstigungen bietet die Karte einen attraktiven Mehrwert für den aktiven Genussurlaub. Die Sommerkarte wird e ebenso ab dem 29. Mai 2020 geben. Sie ist bei einem Aufenthalt in einer der teilnehmenden Unterkünfte inbegriffen. Für Erholung und Entspannung ist mit dem Thermenhotel TAUERN SPA gesorgt. Auf den Golfplätzen „Schmittenhöhe“ und „Kitzsteinhorn“ im Leading Golfclub Zell am See-Kaprun (https://www.golf-zellamsee.at/de/) kann bereits ab dem 1. Mai 2020 wieder abgeschlagen werden.

„In Zell am See-Kaprun schaffen wir mit vereinten Kräften somit ein top Angebot von Ausflugszielen und ermöglichen durch die Aktion „SORGENFREI BUCHEN“ den Gästen einen sorglosen Urlaub. Im Moment sehnen wir uns alle nach Freiheit und Reisen in die Natur. Wir möchten erleben und genießen, aber gleichzeitig zur Ruhe kommen und abschalten. Genau dafür ist Zell am See-Kaprun – mit Gletscher, Berg und See – der ideale Ort. Hier können Urlauber langersehnte Erholung inmitten einzigartiger Landschaft erleben“, erklärt Mag. Renate Ecker, Tourismusdirektorin von Zell am See-Kaprun.

Vorfreude ist die schönste Freude

Bis zum Restart des Tourismus in Zell am See-Kaprun weckt die Region mit Live-Eindrücken die Sehnsucht nach Gletscher, Berg und See. Spektakuläre 360°-Aufnahmen der Landschaft und DJ Live Sets mit den richtigen Beats für die Zeit zu Hause sind auf Facebook (https://www.facebook.com/zellamseekaprun) und Instagram (https://www.instagram.com/zellamseekaprun/) zu finden. Über diese Kanäle hält Zell am See-Kaprun Tourismus Interessierte auf dem Laufenden und informiert außerdem über die neusten Entwicklungen.

Pressekontakt:

Zell am See-Kaprun Tourismus
Johanna Klammer, BA
Presse
+43 6542 770 28 mailto:j.klammer@zellamsee-kaprun.com
http://www.zellamsee-kaprun.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/68329/4584539
OTS: Zell am See-Kaprun

Original-Content von: Zell am See-Kaprun, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.